Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Wasserscheide Lunghin

Maloja

Wasserscheide Lunghin

Maloja

Eine Besonderheit der speziellen Art gibt es auf dem Pass Lunghin zu bestaunen, nachdem der geröllfeldartige Aufstieg von Maloja aus geschafft wurde: die dreifache Wasserscheide. Gegen Osten fliesst das Wasser in den Inn und via Donau ins Schwarze Meer. Nach Nordwesten fliesst das Wasser in die Julia, dann in den Rhein, welcher schliesslich in die Nordsee mündet. Das Wasser der Mera fliesst im Südwesten in den Comersee und via Po ins Mittelmeer. Rund um die Passhöhe erstreckt sich eine gigantische, von Schutt und Geröll geformte Berglandschaft. Dagegen prägen Bergwiesen und malerische Bäche den Aufstieg zum Lunginsee sowie den Abstieg vom Pass da Sett nach Bivio.


Öffnungszeiten
Juni - Oktober

Durchgehend geöffnet


Lage

Leistungen
  • Führung auf Anfrage
  • Erreichbar nur zu Fuss
  • Einzigartige Aussicht
  • Einzigartiger Standort
Kontakt
+41 81 822 15 55
Strada Cantonale 367
7516 Maloja

Lage