Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Sommer Bucket List

10 Tipps für den perfekten Samedner Sommer

Samedan
Sommer Bucket List

Sicherlich, unsere Protagonisten, das sind unsere Berge und die herrliche alpine Landschaft rund um unser Dorf. Aber was wären Samedner Ferien ohne die zahlreichen „i-Tüpfelchen“? Ohne Kultur, Wellness, Sport oder Wandern? Dass Sie all dies (und natürlich viel mehr) bei uns erleben und geniessen können, zeigen wir Ihnen mit unserer Sommer-Highlight-Liste:

1. Mineralbad & Spa

Ein Badejuwel im Engadin – Baden zwischen Himmel und Erde, Kirche und Bergen. Lassen Sie sich von der einmalig mystischen Stimmung in eine andere Welt entführen. Mitten im historischen Dorfkern gelegen und an die denkmalgeschützte Kirche angebaut, beeindruckt das erste vertikale Mineralbad der Schweiz allein schon durch seine einmalige Architektur von Miller & Maranta. Durch die vertikale Anordnung der verschiedenen Bäder auf drei Stockwerken «wächst» das Badeerlebnis wahrlich über sich hinaus – bis Sie schliesslich hoch droben vom Aussenbad direkt unter dem Kirchturm das Alpenpanorama bewundern können. Gebadet wird im Mineralwasser aus der eigenen Quelle, das direkt unter dem Gebäude in 35 m Tiefe entnommen wird.

Mineralbad & Spa, Samedan

Baden zwischen Himmel und Erde, Kirche und Bergen

Mineralbad & Spa, Samedan

2. Golfen

Willkommen auf der ältesten Golfanlage der Schweiz! Auf diesem 18-Loch-Championship-Course (Par 72) werden Sie bestimmt nicht nur «eine schnelle Runde» drehen. Hier vergeht der Tag im Golfrausch wie im Flug, denn die grosszügigen Übungsareale, moderne Trainingstechnik wie dem RoboGolfPro oder Trackman, und die Angebote der Academy «Engadin Golf Center» lassen das Golferherz frohlocken.

Golf Events

Golf Events in Samedan

mehr erfahren
Golf Events

3. Samedner «KulTour» in drei Stationen

Station 1: Der historische Wachturm La Tuor hat schon 800 Jahre auf dem Buckel und ist doch beneidenswert junggeblieben: Treu seinem Motto «Zukunft hat Herkunft» ist er eine kulturelle Antenne für das Damals, das Jetzt und das Künftige. Erfahren Sie in seinem Museum mehr über das kulturelle Schaffen im Engadin, von Kunst, Musik, Architektur, Handwerk bis Design.

Station 2: Die Chesa Planta ist mehr als «nur» der ehemalige Stammsitz der Familien von Planta und von Salis. Das einst grösste Privathaus des Engadins ist heute das Oberengadiner Kulturzentrum und ein Hort rätoromanischer Kultur. Das museal eingerichtete Kulturarchiv beheimatet eine bedeutende Bibliothek mit Engadiner Sammlungen und Nachlässen sowie das Museum für Wohnkultur. Unser Tipp: Vergessen Sie nicht, dem historischen Garten mit dem hübschen Pavillon von 1855 einen Besuch abzustatten.

Station 3: Seit über dreissig Jahren wird in den Räumen der alten Dorfbäckerei aus dem 17. Jahrhundert Kunst ausgestellt. Auch Performance-Künstler finden im «Kunstraum Riss» eine aparte Bühne.

Chesa Planta
mehr erfahren
Chesa Planta
Kunstraum Riss
mehr erfahren
Kunstraum Riss

4. Bike-Tour: Padella Panoramatrail (Teilstrecke Alp Muntatsch - Marguns)

Dieser idyllische Panoramatrail hoch über Samedan beginnt beim Schiessstand am oberen Dorfrand. In weiten Kehren windet sich die Naturstrasse durch den Wald empor und die Aussicht durch die Bäume hindurch wird immer spektakulärer. Gleich über der Waldgrenze öffnet sich bei der Alp Muntatsch das ganze Bergpanorama. Versäumen Sie nicht, von den kleinen Köstlichkeiten - und vor allem den berühmten Kaiserschmarrn - zu probieren, welche der Hirt der Alp serviert. Die Abfahrt nach Marguns verlangt Geschick und Konzentration. An einigen Stellen ist es ratsam, das Bike zu schieben. Ab Marguns kann das Tempo wieder erhöht werden und auf der sog. «Samedner Abfahrt» (im Winter führt hier die Skipiste direkt hinunter nach Samedan) rollen sie rasch talwärts und erreichen so den Ausgangspunkt.

Trailrunning: "La Traverseda Engiadina"

Bist Du bereit für den Strava Trailrun-Wettkampf „La Traveseda Engiadina“? Bist Du bereit das Trailrun ABC zwischen Samedan, Bever, La Punt und Zuoz zu entdecken? Nur Du, Deine Strava-App und die Natur auf den drei schönsten Trails des Engadins! Bring Dich ins Ranking und gewinne monatlich und all Over schöne Preise! Jeder Finisher aller 3 Strecken erhält ein kleines Präsent!

"La Traverseda Engiadina"

La Traverseda Engiadina

Trailrunning

6. Wochenmarkt

Schlendern, betrachten, kosten, kaufen, plaudern, geniessen. Das geht in Samedan immer, aber besonders urchig auf unserem Wochenmarkt. Hier werden regionale Produkte feilgeboten, hier trifft sich Jung und Alt, hier tauchen Einheimische und Gäste in die lebhafte Dorfatmosphäre ein. Der Wochenmarkt findet von Juni bis September jeden Dienstag von 8.30 bis 11.30 Uhr auf dem Dorfplatz statt.

Wochenmarkt

7. La Senda

Am Sonnenhang von Samedan schmiegt er sich entlang, der Samedner Naturpfad La Senda. Entdecken Sie hier überraschende Zusammenhänge in der Natur: zum Beispiel über ein Parfum, das leuchtet, über eine Gärtnerei mit 500 000 Angestellten, über Energieriegel für Insekten oder über Permafrost. Haben Sie Ihr Smartphone griffbereit? Dann können Sie mit der kostenlosen App «Naturpfad La Senda» obendrein noch Geschichten wie «Eingemauert bei lebendigem Leib» und «Die Jungfer von Morteratsch» lauschen oder Videos betrachten. Wanderzeit: ca. 2.5h; www.bio-divers.ch

8. Golfseeli

Ein Kinderspielplatz und Feuerstellen an den Golfseen machen diese Wanderwege zu echten Familienerlebnissen. Brennholz ist vorhanden, mitzubringen ist also nur das Grillgut und gute Laune. Für Abkühlung ist auch vor Ort gesorgt, eignen sich die Golfseen doch hervorragend für einen Sprung ins frische Nass. Gratisparkplätze vorhanden (ca. 8 Min. Gehzeit, da auf dem Weg zu den ein Fahrverbot gilt).

9. Ausflug mit der Dampflok

Sie zischt, dampft und tuckert: Mit der Kraft von Feuer und Wasser zieht die RhB-Dampflok die roten Nostalgiewagen durch das Bahnland Graubünden. Was 1889 mit der Eröffnung der Zugstrecke von Landquart nach Klosters begann, ist heute ein 384 Kilometer langes Bahnnetz mitten im schweizerischen Hochgebirge. Tauchen Sie ein in die historische Welt des Dampfzeitalters und erleben Sie hautnah ein Stück Eisenbahngeschichte in den Bündner Bergen – natürlich stilecht mit Schall und Rauch.

WIR ERHALTEN HISTORISCHE FAHRZEUGE DER RHÄTISCHEN BAHN

WIR ERHALTEN HISTORISCHE FAHRZEUGE DER RHÄTISCHEN BAHN

CLUB 1889

10. Hüpf, hüpf, hurra!

Ein Tag voller Action und Spass im Hüpfburgen-Funpark darf auf keiner To-Do-Familienliste fehlen. Denn sich zu amüsieren, zu spielen sich dem puren Vergnügen hinzugeben gehört zum Familienurlaub wie die Berge zum Engadin. Der Funpark ist täglich geöffnet - auch bei Regenwetter, denn bei suboptimalem Wetter wird er in der Mehrzweckhalle nebenan aufgebaut. Und das Badezeug nicht vergessen: Die grosse Wasserrutsche und der Paddelpool bieten erfrischende Abwechslung für hüpfende Luftakrobaten.

Hüpfburgen-Funpark

Täglich 17. Juli 2021 − 8. August 2021

>> mehr erfahren

Spiel und Spass: Hüpfburgen-Funpark

Mehr Informationen

Promulins Arena

Sportliche Vielfalt in Samedan.

mehr erfahren
Promulins Arena
Muottas Muragl

Willkommen auf dem Samedner Hausberg.

mehr erfahren
Muottas Muragl
Dorfführung Samedan

Das malerische Dorf begeistert mit Postkartenidylle und buntem Treiben gleichermassen.

mehr erfahren
Dorfführung Samedan