Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Tourismus Forum Alpenregion

Tourismus Forum Alpenregion

Neben hochkarätigen Konferenztagen am 4. und 5. April 2016 im Kongress- und Kulturzentrum Pontresina sind für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 6. April 2016 Forumstouren geplant, die spannende Einblicke in das Wirken der Destination Engadin St. Moritz und der Bergbahnen gewähren und neben dem Austausch im Forum eine starke Networkpattform bieten.

Unter dem Leitthema „Think global. Be alpine. Act different.“ stellen sich internationale Referenten und Experten den brisanten Fragen, die die Branche aktuell bewegen.

Bei den drei Forumstouren am Mittwoch, 6. April, stellt sich unter anderem die Organisation der Ski WM 2017 vor und erklärt den Freien Fall sowie die Ziel-Infrastruktur. Eine weitere Tour führt auf den Corvatsch, wo neben dem einzigartigen Panorama zum Thema „Investitionen am Berg“ diskutiert wird. Auch die Beherbergungskonzepte der Bever Lodge und der Kempinski Residences wird vorgestellt.

Tourismus Forum Alpenregion Slide 1