Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Sales in Indien

Sales in Indien

Zu diesem Zweck reisten Ariane Ehrat (CEO) und Mirjam Bruder (Sales) vom 17. bis 18. November 2015 für zwei Tag nach Mumbai, Indien. Bei den Gesprächen mit Medien, unter anderem LonleyPlanet, TravelBiz Monitor sowie Reiseveranstaltern wie Cox&Kings, Gem Tours und Anderen, stellten sie St. Moritz und die inspirierende Landschaft des Engadins näher vor. Ziel war es, Kooperationen und Partnerschaften einzugehen, wie auch Magazine und Medien zu animieren, Beiträge über St. Moritz zu veröffentlichen. Weiter wurden Reiseveranstalter dazu angehalten die Destination in deren Reiseprogramme und Kataloge aufzunehmen, mit dem Ziel, mehr Logiernächte in St. Moritz und dem Engadin zu generieren.

Der Markt Indien wird von der Tourismusorganisation Engadin St. Moritz seit 2012 aktiv bearbeitet. Das riesige Land mit rund 1.25 Milliarden Einwohnern weist eine stark wachsende Mittelschicht mit steigendem Haushalteinkommen und verändernden Konsumgewohnheiten auf, welche sich die Reisen in die Schweiz leisten kann und will.

Sales in Indien Slide 1