Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Herbstkampagne

Herbstkampagne

Letzten Herbst hat die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz erfolgreich das erste Instameet mit sechs führenden Instagramern durchgeführt. Das inspirierende Fotomaterial, welches auf der Social Media Plattform „Instagram“ gepostet wurde, nutzt die Tourismusorganisation nun erstmalig auch im Print-Bereich. Vier Instagram-Sujets werden in Zürich im Fussgängerbereich sowie am Hauptbahnhof auf unterschiedlichen Plakatflächen eingesetzt, um auf den Kontrastreichtum im Oberengadiner Herbst aufmerksam zu machen. Mit dem Ansatz „Instagram goes Print“ und der damit verbundenen Verzahnung von digital und print wird die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz die (potenziellen) Kunden überraschend inspirieren.

Gleichzeitig wird auf knapp 200 ausgewählten Plakatflächen an den Bahnhöfen Winterthur, Uster, Rapperswil, Baden, Aarau, Olten, Basel sowie St. Gallen das Sujet „Goldener Herbst“ ausgehängt. Im Zentrum steht hier die Bewerbung des einmaligen Angebotes „Bergbahnen inklusive“, welches bis 31. Oktober 2016 gültig ist.

Herbstkampagne Slide 1