Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Grosses Medienecho zu «150 Jahre Wintertourismus»

Grosses Medienecho zu «150 Jahre Wintertourismus»

Mehr als 5'000 Zuschauer haben die Jubiläumsfeier und den «St. Moritz City Race» anfangs Dezember besucht. Über 10‘000 Personen haben Veranstaltungen wie den «Freien Fall», den steilsten Ski-Start der Welt, die «Kaminfeuergespräche» über die Entwicklung von St. Moritz und des Oberengadins, die «Light & Snow-Spektakel» von Gerry Hofstetter und weitere Events besucht. Mehr als 1800 Familien haben sich beworben, um Ostern in St. Moritz zu verbringen: 150 Familien wurden von den Hoteliers, den Bergbahnen und der Skischule nach St. Moritz eingeladen. Der Film zu «150 Jahre Wintertourismus» wurde über 25‘000 mal aufgerufen und mehr als 7‘000 Exemplare des Buches «Schnee, Sonne und Stars» wurden bis heute verkauft. Viele Initiativen werden eine Fortsetzung in den nächsten Jahren finden, so zum Beispiel der «Freie Fall», das Skirennen bis ins Dorf von St. Moritz, der Nostalgie-Skitag in Sils oder der Patrouillenlauf Davos-St. Moritz. Die Übersicht über alle Massnahmen und Programmpunkte steht unter nachfolgendem Link zum Download bereit:
Grosses Medienecho zu «150 Jahre Wintertourismus» Slide 1