Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Engagement für die Umwelt

Engagement für die Umwelt

Die zahlreichen Aktivitäten der Leistungsträger der Region Engadin St. Moritz in diesem Bereich sind neu auf der Webseite der Destination detailliert aufgeführt.
https://www.engadin.stmoritz.ch/winter/de/aktivitaeten/archaische-natur/nachhaltigkeit/

Die von Einheimischen und Gästen erwünschte nachhaltige Planung von Bautätigkeiten sowie eine umweltfreundliche Haltung ist denn auch in der aktuellen Diskussion rund um die mögliche Kandidatur für die Olympischen Winterspiele Graubünden 2022 ein grosses Thema, dies unter dem Begriff NIV (Nachhaltigkeit x Innovation = Vermächtnis).

Die eigens zu diesem Thema erstellte NIV Charta baut auf der Vision von GR2022 auf: «Wir überraschen die Welt mit olympischen Spielen inmitten unserer Bergwelt, da wo der Winter zu Hause ist. Diese Berge definieren den Rahmen für olympische Spiele einer neuen Generation – echt und sorgfältig, mit Respekt für Mensch und Natur. So leben wir Gastfreundlichkeit. Der Wintersport kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Bei uns wird Zukunft entstehen. Dafür übernehmen wir Verantwortung.»
Weitere Informationen unter: http://www.gr2022.ch/de/home#u=/nachhaltigkeit/overview

Engagement für die Umwelt Slide 1