Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

1. August Empfang in Istanbul

1. August Empfang in Istanbul

Der ehrenvollen Einladung nach Istanbul folgte Engadin St. Moritz mit einer achtköpfigen Delegation: Der St. Moritzer Gemeinderatspräsident Renato Spada, der Vizedirektor des Badrutt’s Palace Hotels, Yves Gardiol, Bäcker und Konditor Hans Laager, Ariane Ehrat, Geschäftsführerin und Mirjam Bruder, Verkaufsleiterin von Engadin St. Moritz sowie das Jodel Terzett Engiadina vertraten die Destination im Park des Swissôtels in Istanbul. Die Feier im Generalkonsulat wurde durch Generalkonsul Ernst Balzli, seine Frau und die Engadiner Delegation eröffnet. Daraufhin folgten die offiziellen Ansprachen von Ernst Balzli und Ariane Ehrat.

Schmackhaftes Engadin St. Moritz
Engadin St. Moritz konnte den Anwesenden seine Vorzüge als Sommer- und Winterdestination schmackhaft machen. Neben einem Film über die Destination wurden die Anwesenden mit Engadiner Spezialitäten wie Bündnerfleisch, Nusstorten und Arvenlikör verwöhnt. Untermalt wurde der Anlass mit der Vorstellung der Bündner Nusstorte durch Hans Laager sowie dem Auftritt des Jodel Terzett Engiadina. Höhepunkt des Abends war die Verlosung eines Aufenthaltes im Badrutt’s Palace Hotel, inklusive Anreise.

Chancen in den Märkten nutzen
Die Türkei gehört nicht zu den 13 Märkten, die Engadin St. Moritz aktiv bewirbt. Auf Grund des starken Schweizer Frankens und der Krise in Japan ist die Destination gefordert, in ihrem Portfolio flexibler zu sein. Dies jedoch ohne die Strategie zu verlassen. Das bedeutet, auch Promotionen in zusätzlichen Märkten wahrzunehmen.

1. August Empfang in Istanbul Slide 1