"" Silser Chronik und Fotografien von Helge Werth, Sils Maria Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Silser Chronik und Fotografien von Helge Werth

Sils Maria

Silser Chronik und Fotografien von Helge Werth

Sils Maria

Im Hochparterre des Gemeindehaus Sils werden jede Saison wechselnde Ausstellungen gezeigt. In Zusammenarbeit mit dem Sils Museum können Siediesen Sommer die faszinierende Silser Chronik, begleitet von den eindrucksvollen Fotografien von Helge Werth, entdecken. Die Ausstellung präsentiert die beiden Bücher SilserFamilienfotografien und Sils im Engadin – ein Porträt, die zwischen Dezember 2021 und Dezember 2022 veröffentlicht wurden. In Kombination ergeben diese Publikationen die Silser Chronik, die Ihnen einen umfassenden Einblick in die Geschichte der Region gibt. Beide Bücher sind vor Ort verfügbar und laden zum Lesen und Blättern ein. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Sekundärliteratur zu den Werken zu erkunden. 


Öffnungszeiten
Keine Informationen vorhanden


Lage

Leistungen
  • Bücher
  • Fotos
Kontakt
081 838 50 50
Chesa Cumünela
7514 Sils Maria

Lage