Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc

Galerie Fex

Val Fex

Galerie Fex

Val Fex

Galerie Fex zeigt seit Sommer 2006 permanent Sax Malerei in Öltempera auf Leinwand sowie in Japantusche auf Papier Rives.

SAX, bürgerlich Herbert Baerlocher, geboren am 15.08.43, wächst in Basel auf. Nach Studien der Kunstgeschichte & moderner Lyrik erprobt er Körperausdruck mit Theater- und Musikgruppen.

Ab 1973 lebt er in Kyôto, Japan, wo er mit Hiromoto Susumu die Tuschemalerei erlernt. In der Technik der Pinselbewegung un-pitsu findet sein Drang zum spontanen Bildgestalten Erfüllung. Seine Werke in Farbe auf Leinwand und in Japantusche auf Papier werden von 1978 bis 2000 in zahlreichen Einzel- wie Gruppenausstellungen in Japan und auf Hawaii gezeigt.

Seit 1997 malt SAX im Fextal, Engadin, und ab 2013 in Weimar und ab 2015 in der ‘Fränkischen Schweiz’. Ende 2019 übersiedelt er nach Sils-Maria, Engadin.

Die Galerie entstand aus der Zusammenarbeit von Hans-Ueli Gantenbein, dem Bauern vom Hof Sar Antoni beim Hotel Fex, und dem Künstler Sax, dessen Atelier sich jenseits des Bachs in Tegias befindet. Der frühere Stall im Untergeschoss der Scheune von Chalchais wurde bei der Erneuerung der Decke zum Kunstraum ausgebaut.

Lage

Die Galerie befindet sich im Fextal in Fex Curtins im Gebäude Chalchais links vor dem Hotel Fex.

 

Nebenausstellung:

Skultptur als Lithosophie - Die Liebe zum Stein: Ausstellungsskulpturen aus Stein von Vanda Bilinski vom Dezember 2019 - April 2020 & Juni bis Oktober 2020.

Biografie:

In Zagreb geboren und aufgewachsen, studierte Chemie in Zagreb und Zürich, lebt seit 1970 in der Schweiz. Seit 2006 ist sie sowohl in der Schweiz als auch in Kroatien künstlerisch tätig.

Telefon: +41 78 687 48 45, E-Mail: vandab@sunrise.ch

Galerie Fex Slide 1

Öffnungszeiten
Durchgehend geöffnet


Lage

Leistungen
  • Gemälde
Kontakt
+49 15126780624
+41 79 428 21 90
Curtins
7514 Val Fex

Lage