Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

FAM Trip Eventmanager

Meetings & Incentives
FAM Trip Eventmanager
Strahlender Sonnenschein, herrlich frische Bergluft und rundum gute Laune

erwarteten die Teilnehmer unseres ersten FAM Trips, als wir sie am Freitag am Bahnhof St. Moritz begrüssten. Einstimmen auf urchige Tradition, duftende Arvenwälder und idyllische Landschaften mussten wir die über 20 Event Manager aus der Deutschschweiz nicht mehr, hatte sie doch die zünftige Stiva Retica – die «Bündner Stube auf Rädern» der Rhätischen Bahn – über die UNESCO-Welterbestrecke durch eine spektakuläre Alpenszenerie zu uns gebracht. Froh über ein wenig Bewegung nach der Zugfahrt flanierten wir gemeinsam auf einer Dorfführung durch St. Moritz und erfuhren allerlei Wissenswertes und Kurioses über diesen extravaganten Ferienort.

Beim anschliessenden Apéro und Dinner im Kulm Country konnten wir dann ausgiebig MICE-Erfahrungen austauschen und unseren Gästen einen ersten detaillierten Überblick über unsere Partner vermitteln.

Der Samstag stand ganz im Zeichen der berauschend schönen Engadiner Bergwelt. Wieder strahlte die Sonne mit den Gesichtern der Teilnehmer um die Wette, als sie auf der gemütlichen Wanderung zum beeindruckenden Morteratschgletscher – organisiert durch unseren Partner Chrystal Events – die herrliche Natur auf sich wirken liessen.

Kulm Country Club, St. Moritz

Kulm Country Club, St. Moritz
Kulm Country Club, St. Moritz

Engadiner Bergwelt mit dem Morteratschgletscher

Morteratschgletscher
Morteratschgletscher

Gondelfahrt auf die Diavolezza ‎2972 m ü. M.

Ein weiteres Highlight folgte fast auf dem Fusse mit, denn die Gondelfahrt auf die Diavolezza und das Mittagessen im Berghaus erweckten bei den Teilnehmern Glücksmomente und Hochgefühle. «Das kleine Trekking zum Gletscher und dann zur Diavolezza» hätte ihr besonders gut gefallen, bekräftigte eine Teilnehmerin und ihre KollegInnen stimmten ihr zu. Wobei … gefallen habe ihr «eigentlich alles» fügte eine weitere Event Managerin hinzu.

Für ein Bergerlebnis der etwas anderen Art und für so manchen Endorphinschub sorgten anschliessend die VR-Brillen: Das 360°-Video versetzte seine Betrachter mitten hinein in die hochalpine Schneelandschaft, die sie als Skicrack, Freestyler oder Skitourengänger erkunden und ihre (realen) sportlichen Grenzen mühelos sprengen konnten.

Am Abend regierte wieder der kulinarische Genuss, als wir uns im Nira Alpina in Silvaplana zu Apéro, Networking Dinner und abschliessendem Umtrunk an der Bar zusammenfanden.

Frühaufstehen am Sonntag?

Vielleicht nicht jedermanns Sache, aber diesmal hat es sich für alle Teilnehmer garantiert gelohnt! Spätestens nach der Ankunft (!) um 7.30 Uhr im La Rösa, der einstigen Säumerstation und liebevoll restaurierten Eventlocation an der Berninapassstrasse, erwachten die Lebensgeister beim Frühstück und auch sonst war an Müdigkeit nicht mehr zu denken: Die schönsten Oldtimer warteten glänzend und knarrend, brummend und knatternd am La Rösa – dem Startschuss für das exklusive Bergrennen «Bernina Gran Turismo» entgegenharrend!

Nach einigen spannenden Stunden am Berninapass inmitten des alpinen Rennzirkus’ rief die Idylle uns wieder zu sich. Am lieblichen Lej da Staz zwischen Celerina und St. Moritz genossen wir ein gemütliches Mittagessen und gaben uns noch ein wenig dem «After Lunch Chill Out» am Seeufer hin, bevor die Reise gen Heimat angetreten wurde. Mit im Gepäck: allerlei inspirierende Eindrücke und einen bunten Strauss Anregungen für grosse und kleine Events im Engadin mit unseren Partnern, wie z. B. den Bergbahnen Corvatsch, Crystal Events, el Paradiso mit Lej da Staz, Giardino Mountain, Grandhotel Kronenhof, Hotel Saratz, Kulm Hotel, Ming Bus, Nira Alpina, Rhätische Bahn und Waldhaus Sils.

Berninapass
Berninapass
Berninapass
Berninapass
Kulm Country Club, St. Moritz
Meetings & Incentives
Meetings & Incentives