Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

St. Moritz eröffnet den Winter mit Sport und Musik


St. Moritz Winter Opening 2019

Die St. Moritzer Skisaison startet bereits Ende November, und so richtig los geht’s vom 13. bis 15. Dezember mit einem Wochenende voller Sport und Musik. Beim offiziellen Winter-Opening kämpfen tagsüber Lara Gut & Co. beim «Audi FIS Ski World Cup» auf der Corviglia um Skiweltcup-Punkte. Am Abend sorgen Konzerte von Chartstürmer Álvaro Soler und weiteren Bands für Stimmung.

Dateien:
Bilder:


Am 14. und 15. Dezember 2019 finden auf dem St. Moritzer Hausberg Corviglia im Rahmen des «Audi FIS Ski World Cup» ein Super-G und ein Parallelslalom der Damen statt. Musikalisch umrahmt wird das Wochenende mit hochkarätigen Acts: Am Freitagabend mit einem Konzert der Schweizer Band Baba Shrimps und einer Performance von DJ Tatana. Am Samstagabend spielen Chartstürmer Álvaro Soler – seine Hits wie «Sofia», «La Cintura» oder «El Mismo Sol» sind im Gepäck ­– und DJ Carol Fernandez die musikalische Hauptrolle.

Die Konzerte und Siegerehrungen rund um die Skiweltcuprennen gehen auf der Plazza Rosatsch in St. Moritz Bad über die Bühne. Gäste haben dazu freien Eintritt. Ebenfalls wird hier das Feuer der Olympischen Jugendspiele Lausanne 2020 Einzug finden: Die Disziplinen Bob, Skeleton, Rodeln und Eisschnelllauf werden im Januar 2020 in St. Moritz ausgetragen, St. Moritz wird damit nach 1928 und 1948 zum dritten Mal olympisch. Das Winter-Opening-Gelände in St. Moritz Bad ist eingebettet in eine Winter-Wonderland-Szenerie, welches kulinarisch von den Küchenchefs der «Schraemli Alpine Hotels & Restaurants» sowie vom «Hotel Laudinella» bespielt wird.

Informationen zum Programm unter stmoritz.com/de/winter-opening.

Über St. Moritz:
In St. Moritz verschmelzen Glamour, Lifestyle, Sport und wilde Natur zu einem exklusiven Cocktail. Internationale Events und kulinarische Höhenflüge sind Programm. Die Dichte an prämierten Spitzenrestaurants ist einzigartig. Mit sechs Luxushotels setzt St. Moritz auch in der Hotellerie Massstäbe. Als Wiege des Wintertourismus bewies St. Moritz damals wie heute Pioniergeist. Die Alpenstadt ist Bühne von Künstlern und Trendsettern und beherbergt überdurchschnittlich viele internationale Galerien. In St. Moritz befindet sich die höchstgelegene Luxus-Shoppingmeile Europas – ein Einkaufsparadies der Extraklasse. Mit zahlreichen Museen, Bibliotheken und Sehenswürdigkeiten hat St. Moritz auch kulturell einiges zu bieten. Das urbane Bergdorf ist per Auto, Bahn, Bus, Zug oder Privatjet erreichbar und verfügt über einen eigenen Flughafen.

Medienkontakt
Engadin St. Moritz Tourismus AG                                      
Paul Dutschmann
PR Manager St. Moritz                                      
T +41 81 830 08 19