Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Lehrlingsprojekt Tourist Information

Lehrlinge bringen frischen Schwung in die Tourist Information

Tourist Information Samedan
Lehrlingsprojekt Tourist Information

Im Sommer übernehmen drei Lernende das Zepter der Touristeninformationsstelle Samedan: Vom 12. Juli bis 31. Juli 2021 sind Mara Simões (3. Lehrjahr), Lars Bazarolo (2. Lehrjahr) und Reto Inhelder (1. Lehrjahr) verantwortlich für den Betrieb der Tourist Information im Zentrum des Dorfes. Sie kümmern sich selbstständig um das Tagesgeschäft, beantworten die Anfragen der Touristen, setzen eigene Ideen betreffend Nachhaltigkeit um und lancieren einen selbst kreierten Wettbewerb.

Projektdetails:
Wann: 12. – 31. Juli 2021
Wo: Tourist Information Samedan
Wer: Mara Simoes Cardoso (3. Lehrjahr), Lars Balzarolo (2. Lehrjahr), Reto Inhelder (1. Lehrjahr)

Information

Beachten Sie bitte die aktuellsten Massnahmen und Verordnungen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter: www.engadin.ch/covid

Default alt text

Wirf einen Blick hinter die Kulissen von unserem Lehrlingsprojekt

Lehrlingsprojekt 2021

Die Idee stammt vom Leiter Informationsstellen Stefan Sieber und wurde gemeinsam mit Jan Steiner, Brand Manager Engadin der ESTM AG ausgearbeitet. Hauptziel des Projektes ist, die jungen Touristikerinnen und Touristiker aktiv in den Betrieb miteinzubeziehen und ihnen Verantwortung zu übertragen. «Die dadurch gewonnene Erfahrung und Selbstsicherheit bedeutet letztlich einen grossen Mehrwert für ihre berufliche Laufbahn. Zwar steht das Info-Team von Samedan im Notfall beratend zur Seite, die Lernenden sollen jedoch möglichst viele Situationen alleine meistern», so die Infostellenleiterin Larissa Gräf, die die Lehrlinge eine Woche vorher mit allen Belangen vertraut macht.

Falls Sie dieses Projekt interessiert, sind Sie herzlich eingeladen, die drei Lernenden während den Projektwochen zu besuchen.

Mehr Informationen