Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Die entspannte und genussvolle Golfrunde

Golf

Golfplatz Samedan

Die Jagd nach Eagles und Birdies sowie die Scorecard ist für Sie zweitrangig, Hauptsache Sie bewegen sich an der frischen Luft, freuen sich über gelungene Abschläge und geniessen eine unbeschwerte Zeit? Dann freuen Sie sich auf unsere Engadiner Golfwelt für Genussgolfer jeder Spielstärke! Eine bezaubernde Idylle, verspielte Wasserläufe, naturbelassene Landschaften - was nach dem perfekten Setting einer gemütlichen Wanderung klingt, ist bei uns im Engadin die selbstverständliche Beschreibung unserer Golfplätze.

Eingebettet in unsere atemberaubende Bergwelt, vereint sich hier die Natur im harmonischen Wechselspiel mit spannenden Parcours zu einer der unverwechselbarsten Golfdestinationen Europas. Mit den zwei Turnierplätzen von Samedan und Zuoz-Madulain, dem Kulm Golf und dem Silser Pitch & Put Kurzplatz kann auf insgesamt rund 50 Löchern das «Runde ins Runde» befördert werden.

Home of Swiss Golf – der älteste Golfplatz der Schweiz

Natürlich wartet das Engadin auch golferisch mit einem Superlativ auf, denn 1893 wurde hier der erste Golfplatz der Schweiz eröffnet: Die 18-Loch-Anlage in Samedan ist schon aufgrund ihrer Historie ein Klassiker, doch auch ihre Gestaltung lässt Gelegenheitsgolfer frohlocken, denn das offene und flache Gelände mit seinen historischen Greens fordert jeden Golfspieler heraus.

10 km von Samedan entfernt liegt der sportliche 18-Loch-Turnierplatz von Zuoz-Madulain, der zum Genuss noch eine tüchtige Portion Spannung hinzufügt. Auf dem abwechlungsreich gestalteten Platz gilt es, mit Präzision die alpine Topografie zu bespielen und gleichzeitig die herrlichen Bergblumen am Fairwayrand zu bewundern.
Der Kulm Platz (9-Loch Par 3) ist mit 1860 m ü.M. eine der höchstgelegenen Anlagen Europas. Wie auch auf dem Kurzplatz Sils des Parkhotel Margna (4-Loch Par 3) bietet sich hier das Training des Kurzspiels an, bei dem ganz nebenbei die einmalige Berglandschaft bestaunt werden kann.

Genuss auf und neben dem Golfplatz

Sie suchen eine passende Unterkunft, möchten am «Loch 19» noch auf die erspielten Birdies anstossen, haben alle Bälle im Rough verloren – oder es hat Sie der Ehrgeiz gepackt und ein Pro muss her? Mit mehr als 40 Golfhotels in der Region, Golfunterricht, Pro-Shop, den Golf Restaurants Samedan und Zuoz mit herrlichen Sonnenterrassen sowie Driving Ranges an allen – natürlich Golfcart-gängigen – Plätzen bietet das Engadin alles, was das Golferherz begehrt.

Weitere Informationen