Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Vortrag von Dr. Peter A. Bloch

Sils i.E.

Vortrag von Dr. Peter A. Bloch

Sils i.E.
Nietzsche Hesse Mann Dürrenmatt : Briefe / Texte / Erinnerungen zu Weihnachten und Neujahr.

Prof. Peter André Bloch, Stiftungsrat, spricht in der Offenen Kirche von Sils Maria, über Nietzsche, Hesse, Thomas Mann und Dürrenmatt, in ihrem unterschiedlichen Verhältnis zu Weihnachten und Neujahr. Sie liebten es alle, Festtagsbriefe und kritische Jahresrückblicke zu verfassen und über ihre eigenen Lebenspläne und Zeitbezüge zu schreiben. Nietzsche war während der Weihnachtszeit oft krank, wartete sehnlichst auf Briefe und Pakete, war seinerseits sehr darauf bedacht, mit möglichst persönlichen Geschenken anderen Freude zu bereiten. Bei allen spielt die Musik eine grosse Rolle, verbunden mit Erinnerungen an die eigene Jugendzeit; es ist auch interessant, sie in ihrem Umgang mit Freunden und Bekannten miteinander zu vergleichen.

Mit Dias, Textinterpretationen und musikalischen Zwischenspielen.

Eintritt

Erwachsene CHF 15.00 / Jugendliche CHF 8.00

Restkarten an der Abendkasse, Plätze nicht nummeriert.

Vortrag von Dr. Peter A. Bloch
Datum
26. Dezember 2019

Donnerstag | 26.12.2019

Um 17:30
Ort
Offene Kirche, Sils i.E.
Reservation
Ja
Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG Sils Tourist Information
Via da Marias 93
Sils Maria
www.engadin.ch/de/
sils@engadin.ch
+41 81 838 50 50