" Vernissage GUIDO BASELGIA – Im Auge des Lichts Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Vernissage GUIDO BASELGIA – Im Auge des Lichts

Pontresina

Vernissage GUIDO BASELGIA – Im Auge des Lichts

Pontresina
Das Museum Alpin Pontresina präsentiert unter dem Titel «Guido Baselgia Im Auge des Lichts» ab 10. Juni 2024 eine Ausstellung des 1953 in Pontresina geborenen und dort aufgewachsenen Fotokünstlers Guido Baselgia.

Gezeigt werden Arbeiten aus den Zyklen «Lungo Guardo» und «Camera Obscura Lichteinfälle» im Kontext der astro-physikalischen Phänomene, die der Künstler in seinem Werk thematisiert und studiert.
Baselgia wurde 2006 mit dem Innerschweizer Kulturpreis, 2016 mit dem Kulturpreis der Gemeinde Pontresina und 2020 mit dem Bündner Kulturpreis ausgezeichnet. Seine Werke wurden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen gewürdigt, unter anderem bei der Internationalen Architekturbiennale in Venedig, im Kunsthaus Zürich, im Museum der Moderne Salzburg und jüngst in der grossen Retrospektive im Kunsthaus Zug.

Die Ausstellung «Guido Baselgia Im Auge des Lichts» findet im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts «Spendur et Sumbriva – Licht und Schatten im Engadin» des Vereins «Chesas da cultura Engiadina (Kulturhäuser des Engadins)» statt. Der Verein, der sich für die Kultur im Engadin stark macht, wurde 2021 gegründet und besteht aus zahlreichen Kulturinstitutionen aus dem ganzen Oberengadin.

Guido Baselgia stellt seine Arbeiten bei der Vernissage persönlich vor.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Programm
Begrüssung und Festreden
Kleine Führung mit Guido Baselgia
Apéro und Möglichkeit für ein Künstlergespräch

Ort: Posetta (Garten des Museums) oder bei schlechtem Wetter im Museum bzw. laut Aushang

Bild & Rechte: Guido Baselgia, #07 Lungo Guardo, Sonnenaufgang 30.09.2010

Datum
14. Juni 2024

Freitag | 14.06.2024

Ab 18:00
Ort
Museum Alpin, Via Maistra 199, Pontresina
Weitere Informationen
Museum Alpin
Via Maistra 199
Pontresina
www.pontresina.ch/museumalpin
museum@pontresina.ch
+41 81 838 83 49