" Tanztheater - La barunessa Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Tanztheater - La barunessa

Samedan

Tanztheater - La barunessa

Samedan
Das Tanztheater erzählt die Geschichte von Marie Bertha von Planta, eine der vier Gründerinnen der Fundaziun de Planta.

Geboren im 1889 erlebte sie beide Weltkriege und den Wandel von der alten Gesellschaftsordnung zur Neuzeit. Sie blieb zeitlebens unverheiratet und kinderlos und war das, was man heute eine 'moderne Nomadin' nennen würde. Sie reiste viel, verkehrte in gehobenen Kreisen und war von einer noblen Aura umgeben, die ihr besonders in südlicheren Gefilden den Titel «la barunessa» eintrug – einem Titel, mit dem sie sich nur zu gern schmückte.

Tanz, Libretto und Regie: Riikka Läser
Schauspiel: Lorenzo Polin Schauspiel: Simo Bärtsch (Laienschauspieler) Musik: Cristina Janett Lichtkonzept: Roger Stieger Kostüme/Bühnenbild: Briony Langmead Sprachen: Romanisch und Deutsch

sfr. 30.- /15.- / Kinder bis 16 gratis

Uhrzeiten

  • 12.07.2024, 20:00 Uhr bis 21.30 Uhr
  • 14.07.2024, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr und 20:00 Uhr bis 21.30 Uhr
  • 18.07.2024, 20:00 Uhr bis 21.30 Uhr
  • 19.07.2024, 20:00 Uhr bis 21.30 Uhr
  • 21.07.2024, 20:00 Uhr bis 21.30 Uhr
Datum

Jeden Donnerstag, Freitag, Sonntag

Ort
Chesa Planta, Samedan
Preis
ab CHF 15
Links
Weitere Informationen
Chesa Planta Martina Shuler-Fluor
Mulins 2
Samedan
www.chesaplanta.ch
info@chesaplanta.ch
+41 81 852 12 72