Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc

Silser Wasserzeichen-Konzert: Ils Fränzlis da Tschlin

Sils i.E.

Silser Wasserzeichen-Konzert: Ils Fränzlis da Tschlin

Sils i.E.
Bei den Open-Air-Konzerten auf dem Wasserfloss im Silsersee spielt auch die einzigartige Kulisse mit. Auf der Halbinsel Chastè, kommt die Musik ohne Verstärker und Showeffekte aus. Das tut Ohren und Seele gut.

Ils Fränzlis da Tschlin - Sakrisch bun!

Ausgehend von der traditionellen Engadiner Volksmusik streunen die Fränzlis in ihrem Programm «sakrisch bun» durch alle möglichen Musikstile, springen dem Kitsch manchmal nur um Haaresbreite von der Schippe um sich dann wieder auf gefährlich schräges Terrain zu wagen. Vorbild ist der blinde Unterengadiner Geiger Franz-Joseph «Fränzli» Waser (1858 -1895). Dieser fiedelte sich mit seinen Brüdern und Kumpanen im vorletzten Jahrhundert durchs Engadin, und geigte was ihm und dem Publikum gefiel. In Gedenken an den «Ur-Fränzli» und mit dem Kopf voller neuen Ideen ziehen nun die neuen «Fränzlis» durch die Lande und machen eine tief verwurzelte Engadiner Weltmusik mit dem ebenso typischen wie schwer definierbaren «Fränzlisound». Tönen tuts, jenseits aller Definitionen, jedenfalls «sakrisch bun», wie der gemeine Unterengadiner zu sagen pflegt.

Domenic Janett, Klarinette 
Anna Staschia Janett, Violine
Cristina Janett, Cello
Madlaina Janett, Bratsche
Curdin Janett, Kontrabass

Eintritt

Vorverkauf: Erwachsene CHF 30.00 / Jugendliche CHF 15.00

Sils Tourist Information, T +41 81 838 50 50, sils@engadin.ch

Bei unsicherer Witterung findet das Konzert im Schulhaus Champ/Segl statt.

Restkarten an der Abendkasse, Plätze nicht nummeriert.

 

Silser Wasserzeichen-Konzert: Ils Fränzlis da Tschlin
Datum
15. Juli 2020

Mittwoch | 15.7.2020

Um 17:00
Ort
Halbinsel Chastè, Sils i.E.
Links
Reservation
Ja
Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG Sils Tourist Information
Via da Marias 93
Sils Maria
www.engadin.ch/de/
sils@engadin.ch
+41 81 838 50 50