Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Präsentation des Romans ´La luna nel baule´ von Daniele Dell´Agnola

St.Moritz

Präsentation des Romans ´La luna nel baule´ von Daniele Dell´Agnola

St.Moritz
In "La luna nel baule" stellt Dell´Agnola die Lebensgeschichte von Jolanda Giovanoli vor, einer Frau aus Bregell, die ein intensives Leben führte. Der Text wurde von Chasper Pult ins Deutsche und von Anna-Alice Dazzi Gross ins Rätoromanische übersetzt.

"La luna nel baule" ist das letzte Werk der "Collana letteraria Pgi", in dem der Autor Daniele Dell´Agnola die Lebensgeschichte von Jolanda Giovanoli vorstellt, einer Frau aus Bergell, die ein intensives Leben führte und Zuschauerin der grossen und kleinen Ereignisse des 20 war. Der Text wurde von Chasper Pult ins Deutsche als "Der Mond in der Truhe" und von Anna-Alice Dazzi Gross ins Rätoromanische als "La glina en l´arcun" übersetzt.

Mit dieser Veröffentlichung erneuert sich der Verein Pro Grigioni Italiano im Namen der Tradition. Wenn dieses Projekt einerseits einige der historischen Ziele des Vereins erfüllt - die Entwicklung des Gebiets, das Engagement zugunsten des kantonalen sprachlichen Zusammenhalts, die Publikationstätigkeit -, so zeichnet es sich andererseits durch eine starke Innovationskraft aus: Zum ersten Mal wird ein Werk der "Collana letteraria" in mehr als einer Sprache veröffentlicht und durch einen didaktischen Apparat bereichert, der speziell für die Sekundarstufe entwickelt wurde.

Datum
24. February 2022

Donnerstag | 24.2.2022

Ab 20:45
Ort
Plazza da Scuola, Bibliothek, St.Moritz
Weitere Informationen
Anna Pedrotta
Montaccio 9
Stampa
www.pgi.ch/engadina
+41 79 540 48 86