" Open Doors Engadin - Reithalle Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Open Doors Engadin - Reithalle

St. Moritz

Open Doors Engadin - Reithalle

St. Moritz
Architektur-spaziergang - offene Türen im Engadin und Bergell

Die Reithalle wurde 1910 von Nicolaus Hartmann Jun. für die Reitsektion des Rennvereins St. Moritz erstellt. Die Halle wurde mit gebogenen, in Schichten verleimten Holzträgern im «System Hetzer» ausgeführt. Eine damals neuartige Konstruktion, welche die grossen Spannweiten der stützenfreien Halle ermöglichte. Die Konstruktion konnte die statischen Anforderungen im alpinen Raum von Beginn weg nicht erfüllen und musste deshalb mehrmals verstärkt werden. Die Halle wurde mit Stallungen ergänzt, verlor über die Jahre aber ihre ursprüngliche Bedeutung. Der Standort am See eignete sich je länger, je weniger für die Ausübung des Reitsports. 1990 übernahm die Gemeinde die Reithalle vom St. Moritzer Kurverein, 2013 wurde der Reitbetrieb eingestellt. Die Reithalle, heute ein kommunal schützenswertes Kulturobjekt, kann aus Sicherheitsgründen nicht weiter genutzt werden. Sie soll aber demnächst einer neuen, ganzjährigen und der Öffentlichkeit zugänglichen Nutzung zugeführt werden. Dafür sprechen die räumliche Einmaligkeit der Halle und die ausserordentliche Akustik und die privilegierte Lage am St. Moritzersee.

Besichtigung nur von aussen mit Infotafel.

Datum

Jeden Tag 29.06.2024 – 30.06.2024

10:00 – 18:00
Ort
Reithalle, Via Ludains 1, St. Moritz
Preis
Eintritt frei
Links
Weitere Informationen
Verein Open Doors Engadin c/o Christoph Oggenfuss
Via Mott di Larasc 20
Maloja
opendoors-engadin.org/
office@opendoors-engadin.org