Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Kultur- und Kirchenführung

Samedan

Kultur- und Kirchenführung

Samedan
Aus der Geschichte des Kirchengesangs im Oberengadin

Frizzonis romanische Lieder des ‘Cudesch da Schlarigna’ haben sich Generationen von Kirchenbesucher eingeprägt. Walter Isler erzählt aus der Geschichte des Kirchengesangs und er freut sich ganz besonders, mehrere dieser Liederbücher aus dem 17. und 18. Jahrhundert im Original zeigen zu dürfen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die schönsten Lieder des romanischen ‘Coral’, welche wir - begleitet von der Orgel - natürlich auch gemeinsam singen.

Treffpunkt ist am Sonntag, 26. Mai 2024 um 15:15 Uhr in der Dorfkirche Samedan (Hauptkirche in der Dorfmitte). Dauer bis ca. 16:45 Uhr. Keine Gesangsvorkenntnisse nötig. Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.

Datum
26. Mai 2024

Sonntag | 26.05.2024

Ab 15:15 – 16:45
Ort
Dorfkirche, Samedan
Weitere Informationen
Walter Isler
Via Maistra 28
Bever
www.baselgias-engiadinaisas.ch/
walter.isler@vtxmail.ch
+41 79 471 19 49