" Jürg Amann in Sils und anderswo Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Jürg Amann in Sils und anderswo

Sils i.E.

Jürg Amann in Sils und anderswo

Sils i.E.
Der Schriftsteller und Schauspierl Hugo Ramnek liest aus Amanns Tagebuchaufzeichnungen "Die gezählten Tage" (2023 im Haymon Verlag ) und spricht mit Anna Kurth, der Lebensgefährtin von Jürg Amann.

Vor elf Jahren ist Jürg Amann gestorben und wurde auf seinen Wunsch hin beim Kirchlein in Fex Cresta begraben: Sils Maria bezeichnete er als seine „Schreibheimat“, dem Waldhaus hat er ein Stück gewidmet, das dort auch aufgeführt wurde. Jetzt sind die Tagebuchaufzeichnungen des bedeutenden Schweizer Autors erschienen. „Die gezählten Tage“ bieten einen faszinierenden persönlichen Einblick in sein Leben, Denken und Schaffen. Der Schriftsteller und Schauspieler Hugo Ramnek liest aus dem Tagebuch sowie aus dem posthum erschienenen Gedichtband „Lebenslang Vogelzug“ und wird mit der Herausgeberin, Jürg Amanns Lebensgefährtin Anna Kurth, ein Gespräch führen.

Datum
30. August 2024

Freitag | 30.08.2024

Ab 21:00
Ort
Hotel Waldhaus, Sils i.E.
Preis
CHF 15
Links
Reservation
Ja
Tickets online kaufen
Online buchen
Weitere Informationen
Hotel Waldhaus Claudio Dietrich und Patrick Dietrich
Via da Fex 3
Sils
www.waldhaus-sils.ch
mail@waldhaus-sils.ch
+41 81 838 51 00