Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Führung durch das Sils Museum

Sils i.E.

Führung durch das Sils Museum

Sils i.E.
Dr. Mirella Carbone und Guido Locher führen Sie durch das SILS MUSEUM und die Sonderausstellung. Das ehemalige Andrea Robbi Museum widmet sich weiterhin dem Werk des Silser Malers und Zeichners.

In Zukunft wird allerdings bei Ausstellungen der Schwerpunkt vermehrt auf lokale und regionale Kulturthemen gelegt. Ein Beispiel bildet die jetzige Sonderausstellung:

Täler der Frauen - Vals da las duonnas - Valli delle donne
24 Frauen im Oberengadin und im Bergell, die ein künstlerisches Werk schaffen, ein Hotel gründen, schreiben, forschen, unterrichten, sich für gesellschaftliche Fragen einsetzen, ist die Ausstellung im Sils Museum gewidmet. Sie sind auf vielen Gebieten Vorreiterinnen, haben Spuren hinterlassen oder setzen heute Zeichen. In ihren Werken und ihrem Engagement spiegeln sich ihre Kreativität, ihr Kampf um Unabhängigkeit, ihre Beharrlichkeit und ihre emanzipatorische Energie. Zu sehen sind Positionen aus 150 Jahren, die für ein Stück Frauengeschichte stehen: Maria Bass, Hanni Bay, Verena Fümm-Nadig, Romana Ganzoni, Johanna Garbald-Gredig (Silvia Andrea), Clementina Gilly (Clio), Annigna Godly, Lea Gredig, Wanda Guanella, Ladina Kobler, Marcella Maier, Elizabeth Main, Anna und Teodora Maurizio, Elvezia Michel, Clara Porges, Annamaria Reinalter, Elvira Salis-Ganzoni, Charlotte von Salis-Bay, Katharina von Salis, Annemarie Schwarzenbach, Ursina Vinzenz, Helge Werth, Jessica Zuan.

Kuratiert wird die Ausstellung von Barbara Liebster.

Eintritt: Erwachsene CHF 12.00
            Studierende CHF 6.00

Öffnungszeiten Museum
Dienstag bis Sonntag, 16.00-18.00 Uhr


Datum

Jeden Dienstag

2. March 2021  13. April 2021

17:00 Uhr
Ort
Sils Museum, Via da Marias 110, Sils i.E.
Links
Reservation
Ja
Weitere Informationen
KUBUS Dr. Mirella Carbone
Chesa Fonio
Sils Maria
info@kubus-sils.ch
+41 81 826 52 24