Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc

Einweihung der revitalisierten Innauen

Bever

Einweihung der revitalisierten Innauen

Bever
In den letzten Jahren hat die Gemeinde Bever den Flusslauf des Inns mit grossem Aufwand revitalisiert und so der Natur im Engadin wieder mehr Spielraum verschafft.

Im Zuge dieser Revitalisierung sind einzigartige Lebensräume für eine hochalpine Artenvielfalt entstanden. Die Wiederherstellung der Flusslandschaft auf 2.1 Kilometern Länge erlaubt es der alpinen Aue, sich zu entfalten und seltenen Lebewesen ein Zuhause zu geben. Die Gemeinde Bever ist stolz, mit diesem Projekt der Natur etwas zurückgeben zu können und mit der gleichzeitigen landschaftlichen Aufwertung einen Mehrwert für Touristen und Einheimische geschaffen zu haben.

12.00 Uhr: Begrüssung und offizielle Einweihung der Innauen

Ab 12.30 Uhr: Festwirtschaft mit einheimischen Spezialitäten, offeriert von der Gemeinde Bever, und Besichtigung der Innauen

Besucher haben die Möglichkeit, bei einem Spaziergang die neu entstandene Landschaft kennenzulernen. An fünf Standorten im Gebiet wird fachkundig über die Revitalisierung informiert, die Informationsposten sind den ganzen Nachmittag bedient und können selbständig besucht werden.

16.00 Uhr: Ende der Veranstaltung.

Die Schutzmassnahmen müssen zwingend eingehalten werden. Eine Voranmeldung ist nicht nötig; vor Ort werden die Kontaktangaben zwecks Rückverfolgung aufgenommen.


 

Datum
19. M09 2020

Samstag | 19.9.2020

Ab 12:00–16:00
Ort
Isellas, Bever
Preis
Eintritt frei
Links
Weitere Informationen
Gemeinde Bever
Fuschigna 4
Bever
www.innauen.ch
info@gemeinde-bever.ch
+41 81 851 00 10