Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Vortrag: Das Oberengadin in der Malerei

St.Moritz

Vortrag: Das Oberengadin in der Malerei

St.Moritz
Vortrag mit Illustrationen von Mirella Carbone

Es ist nicht nur der Zufall, der seit jeher immer wieder Künstler ins Oberengadin führte: Giovanni Segantini, Ferdinand Hodler, Otto Dix, Max Ernst, Oskar Kokoschka, Marc Chagall, Gerhard Richter waren hier und haben ihre Erfahrung der Landschaft auf je eigene Weise in ihrer Kunst festgehalten. Die Einmaligkeit dieser Natur, mit ihrer Weite gegen Süden, mit der naturgegebenen Symmetrie ihrer Bergkulisse, mit der unvergleichlichen Klarheit des Lichtes und Intensität der Farben, übte und übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf die bildenden Künstler aus.

Vortrag: Das Oberengadin in der Malerei
Datum
13. März 2020

Freitag | 13.3.2020

Ab 20:30–21:30
Ort
Aula, Hotel Laudinella, St.Moritz
Preis
CHF 10.00
Links
Weitere Informationen
Hotel Laudinella
Via Tegiatscha 17
St. Moritz
www.laudinella.ch
kultur@laudinella.ch
+41 81 836 06 02