Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

ARS AQUÆ FONTIS - Alphorn Konzert

Celerina

ARS AQUÆ FONTIS - Alphorn Konzert

Celerina
Das Projekt ARS AQUAE FONTIS der Fotografin Laura Ceretti, gebürtige Mailänderin und Engadinerin im Herzen, ist eine künstlerische und interaktive Auseinandersetzung mit der Geschichte der acht Brunnen von Celerina.

Das dreieinhalb Meter lange Alphorn gilt als das Nationalinstrument der Schweiz und verdankt seine geschwungene Form einer Tanne, die an einem Hang wuchs.

Bei einem Konzert, das in der Nähe der Brücke über den Inn rund um den alten Holzbrunnen organisiert wird, können Sie dem aufregenden Klang lauschen, der sich im Dorf verbreitet und eines der acht Werke der Fotografin Laura Ceretti bewundern.

Datum
16. August 2024

Freitag | 16.08.2024

Ab 17:30 – 18:00
Ort
Brunnen neben Hotel Chesa Rosatsch, Celerina
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Laura Ceretti
Celerina
lauraceretti.it/it/
info@lauraceretti.it