Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Amihs da San Luzi

Zuoz

Amihs da San Luzi

Zuoz
Dieses Jahr bieten die Amihs da San Luzi eine Bühne für junge Musiktalente aus dem Tal.

Das Trompetenensemble der Musikschule Oberengadin (abgekürzt M.O.Tr.E) bestand seit 2016 aus den Geschwisterpaaren Gian Duri und Simon Gabriel und Noa und Janic Sendlhofer . 5 Jahre lang spielten die jungen Musiker aus dem Engadin mit viel Freude zusammen, traten des Öfteren auf und nahmen erfolgreich an Wettbewerben teil. So erhielten sie mehrfach einen ersten Preis am Finale des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbes. Da Noa seit diesem Sommer eine Ausbildung ausserhalb des Engadins absolviert, wurde Flavia Castillo  als neues Mitglied in das Trompetenensemble aufgenommen. Seit August dieses Jahres musizieren die vier nun in dieser neuen Besetzung zusammen. Unterrichtet werden die vier jungen Musiker an der Musikschule Oberengadin von Anton Ludwig Wilhalm, der das Ensemble auch leitet.

Ausserdem werden Gian Andrea Caratsch aus S-chanf und Edith Oess.auf der 110-jährigen Metzler-Kirchenorgel konzertieren und beweisen, dass die «alte Dame» noch gut in Schuss ist.

Datum
4. August 2022

Donnerstag | 4.8.2022

Ab 19:30–21:00
Ort
Kirche San Luzi, Zuoz
Preis
CHF 25.00
Weitere Informationen
Kirche San Luzi
Via Maistra
Zuoz
+41 81 854 15 72