Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Konzert: Ich bin keine schwarze Tulpe

Sils i.E.

Konzert: Ich bin keine schwarze Tulpe

Sils i.E.
Mezzosopranistin Karolina Petrova huldigt in ihrem Progamm der französischen Chansonsängerin Barbara.
Gemeinsam mit ihrem Pianisten ist es Karolina Petrova gelungen, ein einfühlsames Portrait über die Sängerin Barbara (1930 - 1997) zu schaffen, in dem sie anhand von Texten und Chansons - gesungen in Französisch und Deutsch - die Facetten dieser Persönlichkeit aufzeigt. Ein sinnlicher Abend der berührt, betört, bewegt und entführt in eine Welt voller Melancholie, Eigensinn und Schönheit. In die Welt von Barbara, die Petrova auf ihrer Homepage wie folgt beschreibt: "Eine Frau stakst auf die Bühne - ganz in Schwarz - groß, hager, Adlernase. Sie setzt sich ans Klavier, den Blick nach innen gerichtet, als würde das Publikum nicht existieren. Dann ein Summen, das sich wie von selbst in eine Melodie verwandelt, einen Vers, ein Chanson. Sie singt Lieder aus der Tiefe des untrüglichen Erinnerns, Lieder über die Einsamkeit und die Sehnsucht, die sich immerfort um uns windet."
 
Kosten: CHF 25.00
Konzert: Ich bin keine schwarze Tulpe
Datum
23. März 2020

Montag | 23.3.2020

Um 21:15
Ort
Hotel Waldhaus, Sils i.E.
Reservation
Ja
Weitere Informationen
Hotel Waldhaus
Via da Fex 3
Sils / Segl Maria
www.waldhaus-sils.ch
mail@waldhaus-sils.ch
+41 81 838 51 00