Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc

Vortrag von Käthi Roth

Sils i.E.

Vortrag von Käthi Roth

Sils i.E.
Die Bergbevölkerung in Ladakh (Trans-Himalaya).

140´000 Menschen besiedeln Ladakh, eine der höchstgelegenen und trockensten Wohngebiete der Erde. Die Bevölkerung ist in ihrem sozialen, kulturellen und politischen Leben vom tibetischen Buddhismus durchdrungen. Geduld, Toleranz, Bescheidenheit und Gastfreundschaft tragen sie in ihrem Alltag. ? Käthi Roth, heute eine pensionierte Krankenschwester, erfüllt sich seit 1997 den Traum, aktiv Entwicklungshilfe zu leisten. Bei ihrem ersten Besuch im Trans-Himalaya beeindruckte sie nicht nur die 4´500 Meter hohe Bergkette. Nachhaltigen Eindruck hinterliessen bei ihr auch die Mangelernährung, das Fehlen von medizinischer Versorgung sowie die vielen Totgeburten. Bis heute steht sie in diesem Engagement und berichtet gerne darüber ? auch auf dem Hintergrund ihrer jüngsten Reise vom August 2019.

 

 

Vortrag von Käthi Roth
Datum
10. September 2019

Dienstag | 10.9.2019

Ab 20:30
Ort
Offene Kirche , Sils i.E.
Preis
Eintritt frei
Weitere Informationen
Refurmo Oberegadin
St.Moritz
urs.zangger@refurmo.ch
+41 81 828 81 83