" 19. Silser Kunst- und Literatourtage: Vortrag von Joachim Jung Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

19. Silser Kunst- und Literatourtage: Vortrag von Joachim Jung

Sils i.E.

19. Silser Kunst- und Literatourtage: Vortrag von Joachim Jung

Sils i.E.
«Liebes Wesen, der Möglichkeiten sind mancherlei» – Arthur Schnitzler im Engadin

Auf den Spuren der Wiener Moderne im Oberengadin: Psychoanalyse, Literatur und Kunst. Das Programm umfasst Vorträge, zwei Lesungen mit namhaften Künstlern, eine Führung durch das Segantini Museum sowie eine Wanderung auf den Spuren Freuds und Segantinis. Es schliesst am Sonntagvormittag mit einem Vortrag ab, der den Bogen von der Kulturgeschichte zur Gegenwart schlägt und über aktuelle Versuche einer kreativen Verbindung von Kunst und Psychologie bei Menschen mit Demenz berichtet.

Datum
23. August 2024

Freitag | 23.08.2024

Ab 16:30 – 17:45
Ort
Sils, Sils i.E.
Reservation
Ja
Tickets online kaufen
Online buchen
Weitere Informationen
Sils Tourismus
Via da Marias 93
Sils
www.sils.ch
tourismus@sils.ch
+41 81 838 50 90