Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc

Die aktuelle Situation in Engadin und St. Moritz:

Informationen zum Coronavirus/COVID-19

Die aktuelle Situation in Engadin St. Moritz:

Liebe Gäste

Es ist soweit: Engadiner Restaurants und Hotels haben ihre Türen geöffnet. Wer jetzt schon von Zuhause aus seine Reise planen möchte, kann seine Wunschunterkunft bequem in unserem Ferienshop buchen.

Der Bundesrat hat am 19. Juni 2020 die Massnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus weiter gelockert.

Es gilt stets 1.5 Meter Abstand zu halten und die Hygienevorschriften des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zu befolgen. Sämtliche offene Betriebe müssen den Schutz ihrer Kunden und ihrer Arbeitnehmer sicherstellen und die Schutzkonzepte des Bundes umsetzen.

Freizeitangebote
Alle touristischen Angebote sind seit dem 6. Juni wieder offen, darunter gehören Bergbahnen, Campingplätze, Rodelbahnen oder Seilparks; das Gleiche gilt für alle Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe wie Casinos, Freizeitparks, Zoos und botanische Gärten, ebenso Schwimmbäder und Wellnessanlagen.

Restaurants
In Restaurants besteht ab dem 22. Juni keine Sitzpflicht mehr. Der Bundesrat hat zudem die Sperrstunde für Restaurationsbetriebe, Discos und Nachtclubs aufgehoben.

Veranstaltungen
Veranstaltungen und Versammlungen mit bis zu 1000 Personen sind wieder erlaubt. Das Nachverfolgen von Kontakten muss aber stets möglich sein. Der Veranstalter muss sicherstellen, dass die Zahl der maximal zu kontaktierenden Personen nicht grösser als 300 ist, etwa durch die Unterteilung in Sektoren. Die Kantone können diese Grenze auch herabsetzen. Grossveranstaltungen von mehr als 1000 Personen sind ab Anfang September wieder erlaubt, sofern sich die epidemiologische Lage nicht verschlechtert. Dabei müssen die Teilnehmenden ebenfalls in Sektoren aufgeteilt werden.

Touristische Infostellen
Die touristischen Infostellen sind gemäss den publizierten Öffnungszeiten geöffnet, siehe www.engadin.ch/kontakt. Der Betrieb erfolgt unter Einhaltung der in einem Schutzkonzept definierten Massnahmen. Die Gäste werden beim Eingang zur Tourist Info mittels der offiziellen Plakate des BAG auf die aktuell gültigen Regeln und Massnahmen aufmerksam gemacht.

Öffnung der Grenzen

Der Schweizer Bundesrat hat am 5. Juni entschieden, dass am 15. Juni die Grenzen der Schweiz zu allen EU- und EFTA-Staaten wieder aufgehen.

Die Medienmitteilung des Bundesrates vom 19.3.2020 www.admin.ch/medienmitteilung/
Die Medienmitteilung des Bundesrates vom 16.3.2020: www.admin.ch/medienmitteilung/
Die Medienmitteilung des Bundesrates vom 16.4.2020: www.admin.ch/medienmitteilung/
Die Medienmitteilung des Bundesrates vom 29.4.2020: www.admin.ch/medienmitteilung/
Die Medienmitteilung des Bundesrates vom 27.5.2020: www.admin.ch/medienmitteilung/

Letztes Update: 19. Juni 2020, 16:20 Uhr

Verhaltensregeln

Um die Ausbreitung des „Neuen Coronavirus“ so effizient wie möglich zu verlangsamen, bitten wir Sie um Ihre Solidarität und Unterstützung. Im Anhang finden Sie folgende Merkblätter: 

  • Merkblatt Selbst-Quarantäne: Was ist zu tun, wenn Sie engen Kontakt mit einer Person hatten, die positiv auf das Coronavirus (SARS-CoV-2) getestet wurde?

  • Merkblatt Selbst-Isolation ohne positiven Test: Was Sie tun müssen, wenn Sie Fieber und Husten haben und zuhause bleiben. 

  • Merkblatt Selbst-Isolation mit positivem Test: Was Sie tun müssen (und Ihre im gleichen Haushalt lebenden Personen, Intim- Kontakte), wenn Sie mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) infiziert sind und zu Hause isoliert werden.

  • Wir haben nachfolgend die wichtigsten Informationen für Gäste und Einheimische zusammengetragen.

    Informationen zu Coronavirus/COVID-19

    Informationen zu Coronavirus/COVID-19

    Attention please!