Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Märchenhafte Ausflugsideen

Sommer in Bever

Bever

Die Bergwelt rund um Bever fasziniert und lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein. Das Dorf liegt zentral und bietet alles für Familien, Wanderer, Biker, Trailrunner und Naturliebhaber.

Nachfolgend stellen wir Ihnen unsere Sommer-Highlights in und um Bever vor. Sie werden schnell sehen, es führt kein Weg am märchenhaften Val Bever vorbei.

Märchenweg

Entdecken Sie das Kind in sich wieder. Ist es nicht manchmal eine Kunst, die Welt mit Kinderaugen zu sehen? Sie sind es, die uns an die Hand nehmen und in eine Welt entführen, die wir vergessen hatten. Ebenso tut es der Märchenweg von Bever nach Spinas. Er verläuft an der linken Talseite flussaufwärts und macht Halt an acht Stationen, wo Sie von riesigen Skulpturen lokaler Künstler und illustrierten Geschichten, die in grossformatigen Märchenbüchern nachzulesen sind, empfangen werden. Geschrieben wurden sie von Engadiner Autorinnen und es gibt sie auch in Form eines handlichen Buches in fünf Sprachen zu kaufen. Nach rund 5 Kilometern lädt das Restaurant Spinas zum Einkehren ein. Zurück geht es zu Fuss, per Pferdekutsche oder mit dem Zug.

Singletrail-Traum: Suvretta Loop

Der Suvretta Loop gehört zu den Top Mountainbike Touren im Engadin, der über 33 Kilometer und etwas über 1000 Höhenmeter durch das Val Suvretta und Val Bever führt. Start ist in Celerina, von wo aus es immer Bergauf geht. Marguns, dann Corviglia und noch einmal knackige 200 Höhenmeter zum Start des Trails, der um den Piz Nair führt. Die Landschaft ist einmalig schön, es lohnt sich immer mal wieder eine Pause einzulegen und den Blick rundherum schweifen zu lassen. Der flowige Trail durch das Val Suvretta führt über sechs Kilometer bis ins Val Bever, wo der Trail in einen breiten Schotterweg übergeht. Landschaftlich geht es nicht weniger spektakulär weiter. Tipp: Wer den Trail frühmorgens oder am späten Nachmittag macht, geniesst die ganze Schönheit der Natur meist für sich allein. Für einen gelungenen Abschluss sorgt ein Apero in der gemütlichen Bar der Bever Lodge, dem ersten Modulhotel ganz aus Holz.

Wandern: Zur höchsten Bündner SAC Hütte

Im hintersten Val Bever thront die Chamanna Jenatsch auf 2651 m ü. M über dem Tal. Menschenansammlungen kennt man hier nicht. Es treffen sich Gleichgesinnte, die gerne wandern, die Natur lieben und schätzen und das Erlebnis Hüttenübernachtung reizt. Verständlich, nichts steht über einem Sonnenuntergang und einem Sonnenaufgang abseits von allem. Die Hütte erreichen Sie vom Julierpass, vom Val Bever oder Piz Nair her. Egal für welchen Weg sie sich entscheiden, die alpine Landschaft mit ihrer Geologie sind spektakulär und mit etwas Glück können Sie Steinböcke beobachten.

Die Chamanna Jenatsch befindet sich zudem auf der Strecke des Bernina Trek, eine Weitwanderung mit bis zu sieben Etappen.

Und zum Schluss noch ein Tipp für die Hartgesottenen unter Ihnen – unweit der Hütte, in Richtung Julierpass befindet sich ein Gletschersee. Wagen Sie den Sprung ins kühle Nass?

Weitere Wanderungen rund um Bever

Ausgezeichnet: Der Beverin

Der Beverin hat 2021 als erster Fluss das Label «Gewässerperle PLUS» erhalten. Damit verpflichtet sich Bever, dem schützenswerten Fluss, der auf weiten Strecken wild und unberührt ist, weiterhin Sorge zu tragen. Seinen Ursprung findet er auf rund 2900 Metern über Meer, von wo aus er über Felsschluchten den Weg ins Val Bever findet. Von Auenlandschaften und Flachmooren umgeben ist der Bergbach auch Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten – sogar der Fischotter wurde hier schon gesichtet. Ein grösseres Kompliment kann der Beverin kaum erhalten, da der Fischotter nur ökologisch gute und intakte Gewässer aufsucht. Erleben Sie das Naturparadies auf einer Wanderung von Bever zur Chamanna Jenatsch oder über die Fuorcla Crap Alv Richtung Preda.

Gewässerperle PLUS
Fluss Beverin
Fluss Beverin
Fluss Beverin

Trailrunning: La Traverseda

Sie sind ein Wettkampf-Typ? Dann könnte die Traverseda Engiadina etwas für Sie sein. Es gilt, drei Strecken zwischen Samedan, Bever, La Punt und Zuoz zu bewältigen. Nur Sie, die Strava-App und die Natur auf drei der schönsten Trails im Engadin. Jeder Finisher erhält ein kleines Präsent. Zudem gibt es monatlich und all Over tolle Preise zu gewinnen. Bringen Sie sich also auf die Rangliste.

La Traverseda Engiadina

Bist Du bereit, das Trailrun ABC zwischen Samedan, Bever, La Punt und Zuoz zu entdecken?

Trailrunning

Unterwegs: Kutschenfahrt

Viele Wege führen ins Val Bever, soviel ist mittlerweile klar. Ebenso viele Möglichkeiten gibt es, den Weg auf sich zu nehmen. Wer gerne gemütlich unterwegs ist und das Gefühl im Märchenwald zu sein verstärken möchte, der steigt in Bever in eine der Pferdekutschen ein. Für den Romantik-Effekt müssen Sie im Winter noch einmal kommen – das Gefühl, dick eingemummt bei Schneefall mit zwei PS unterwegs zu sein, das kann der Sommer, so schön er ist, nicht bieten.

Wenn's mal schnell und praktisch sein soll, hält der Zug in Spinas auf Verlangen. Für alle weiteren Zugfahrten, die im Engadin möglich sind, sollte man sich jedoch die nötige Zeit nehmen.

Ausflüge mit dem Zug im Engadin

Eine Fahrt mit der Rhätischen Bahn (RhB) lohnt sich immer. Denn die Albula- und Berninalinien gehören zum UNESCO Welterbe, was einen Ausflug nach Poschiavo oder Chur zum Gesamterlebnis macht.

mehr erfahren
Ausflüge mit dem Zug im Engadin

Das könnte Sie auch interessieren