Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc

Erleben Sie unser wunderschönes Alpenland in einem Zug!

Grand Train Tour of Switzerland

Grand Train Tour of Switzerland

Auf den rund 1280 Kilometern der Grand Train Tour of Switzerland säumen vielfältige Naturwunder, atemberaubende Gletscherwelten, eindrucksvolle Kulturdenkmäler und idyllische Dörfer Ihren Weg. Die acht herrlichsten Panoramarouten verbinden sich bei diesem Abenteuer auf Schienen zu einem grossartigen Gesamterlebnis: Auf Ihrer Fahrt durch Städte, über Berge, quer über alle Sprachgrenzen und entlang weiter Seenlandschaften entdecken Sie die schönsten Highlights der Schweiz ganz bequem von Ihrem Sitz aus.

Der Clou: Mit dieser Reise auf Schienen liegen Sie nicht nur voll im Nachhaltigkeitstrend, sondern können in Ihrer Tourplanung auch ganz flexibel bleiben, denn für die Grand Train Tour of Switzerland gibt es keine vorgegebene Richtung oder Dauer. Inspiriert sie eine Region ganz besonders? Dann steigen Sie doch einfach an der nächsten Station aus und gehen auf Erkundungstour! Lassen Sie sich treiben und geniessen Sie die wunderbaren Momente, die Ihnen auf Ihrer Reise begegnen – zum Beispiel auf den beiden Engadiner Etappen:

Glacier Express: Zermatt – St. Moritz

7 h 46 min / 291 km
Der langsamste Schnellzug der Welt.

Knapp 8 Stunden dauert diese Panoramafahrt deluxe zwischen zwei der weltweit bekanntesten Alpendestinationen. Der Glacier Express, der in den jährlichen Ranglisten der schönsten Zugstrecken regelmässig auf einem Spitzenplatz landet, ist kein simples Transportmittel, das Sie nur von A (Zermatt) nach B (St. Moritz) bringt. Diese Fahrt durch die Walliser und Bündner Bergwelt bietet vielmehr ein Kaleidoskop von all dem, was Reisende an der Schweiz begeistert: majestätische Gipfelriesen, saftige Alpweiden, urige Heididörfer, sprudelnde Bergbäche und urzeitliche Schluchten. Wer diese Landschaftsjuwelen der Extraklasse noch mit Luxus im Zug verknüpfen möchte, kann seine Reise in der exklusiven «Excellence Class» buchen inkl. Conciergeservice am Fensterplatz, an Bord zubereiteten Fünf-Gang-Menü und Barangebot.

Ausflugshighlights am Start & Ziel:

Versinken Sie in Zermatt im erhabenen Anblick des Matterhorns. Ob vom idyllischen Dorf aus, vom Gornergrat oder vom Matterhorn Glacier Paradise – nehmen Sie sich Zeit und geniessen Sie das grossartige Panorama … aber Achtung: Werfen Sie doch hin und wieder einen Blick auf Ihre Uhr, damit Sie den Glacier Express nicht verpassen!

In der mondänen Alpenmetropole St. Moritz auf 1'822 m ü. M. locken nicht nur Luxus & Exklusivität. Die eindrucksvollen Bergriesen, die das sonnige Engadiner Hochtal säumen, laden zu vielfältigsten Ausflügen und Aktivitäten ein. Traumpanorama inklusive.

Bernina Express: St. Moritz – Tirano – Lugano

6 h 46 min / 183 km
Von den Gletschern zu den Palmen..

Nur rund 7 Stunden benötigt der Bernina Express von St. Moritz nach Lugano und passiert dabei hochalpine Landschaften, mächtige Gletscher und idyllische Seen, bevor er erst das italienische Tirano und schliesslich das Tessin erreicht, wo sich die Palmwedel in der Sonne wiegen … doch halt! Diese grandiose Fahrt in nur einem Satz zu beschreiben, vernachlässigt all die Highlights, die Ihren Weg säumen: die mannigfaltigen Kulturräume, die der Zug durchquert, die beeindruckende Bahnarchitektur der UNESCO-Welterbestrecke der Rhätischen Bahn, das leuchtende Türkis des weiten Lago Bianco auf sage und schreibe 2'253 m ü. M., das liebliche Val Poschiavo, die Fahrt mit dem Bernina Express Bus durch das malerische Veltlin am berühmten Comersee entlang … ein Glück, dass Sie mehrere Stunden Zeit haben, sich diesem rollenden Vergnügen hinzugeben!

Streckenhighlights:

Die höchstgelegene Bahnstation Ospizio Bernina der Rhätischen Bahn auf 2’253 m ü. M. liegt am Ufer des weiten Sees, der seinen Namen seinem milchig-weissen Wasser verdankt. Aus dem Lago Bianco, der auch eine Wasserscheide ist, fliesst das Wasser ostwärts bis ins Schwarze Meer und in südliche Richtung in die Adria.

Im Veltliner Städtchen Tirano fallen die zahlreichen Palazzi auf, die zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert von reichen Familien während der Bündner Herrschaft erbaut worden waren. Auch die mittelalterlichen Stadtbefestigungen und -tore sind gut erhalten und auf einem Rundgang zu sehen.

Lugano – mit anderen Worten: Sonne, Palmen, Gelati! Flanieren Sie durch die charmante Stadt, entlang des malerischen Sees oder unternehmen Sie aussichtsreiche Wanderungen auf den Monte San Salvatore und Monte Brè.

Grand Train Tour of Switzerland

Grand Train Tour of Switzerland

Ausflüge