Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Steinbock-Paradies Pontresina

Rund 1'800 Steinböcke können nicht irren: In der Bergwelt rund um Pontresina fühlt sich das Bündner Wappentier besonders wohl.

Am stolzen Dreitausender Piz Albris, direkt bei Pontresina, hält der "König der Klippen" Hof. Die agilen Tiere mit dem majestätischen Gehörn haben sich hier in einer der grössten Steinbockkolonien der Alpen zusammengefunden - himmlische Zustände auch für naturbegeisterte Gäste, die im Steinbock-Paradies Pontresina diesen faszinierenden Bergbewohnern nachspüren können.

Steinbock-Promenade

Dieser unterhaltsame Familienwanderweg vermittelt auf einer Länge von einem Kilometer Wissenswertes und Kurioses über das Bündner Wappentier. An sieben Stelen erfahren grosse und kleine Wanderer allerlei über den Charakter des Steinbocks, seinen Lebensraum und seine Verbreitung. Tipp: Während sich das übrige Steinbock-Paradies im Winter in ein Familienskigebiet wandelt, ist die Steinbock-Promenade ein ganzjähriges Highlight. Interessierte sind herzlich eingeladen, bei den kostenlosen, rund anderthalbstündigen Führungen (April bis anfangs Juni, dienstags und freitags) die spannende Welt des Steinwildes eingehender zu erkunden. Ab Juni steigen nicht nur die Temperaturen, sondern auch die Steinböcke - und zwar in höhere Gefilde, in denen wir im Juli und August kostenlose Murmeltier- und Steinwildexkursion anbieten.

Steinbock-Galerie

Bei der Sessellift-Bergstation Languard auf 2'332 m ü. M. erwartet Sie die liebevoll ausgestattete Steinbock-Galerie mit breitgefächerten Informationen über den König der Alpen.

Steinbock-Spielplatz

Wer nicht nur über den vierbeinigen Klettermeister lesen will, sondern selbst seine Geschicklichkeit und Gewandtheit unter Beweis stellen möchte, erhält dazu wenige Meter von der Alp Languard entfernt vergnügliche Gelegenheit: Junge Bewegungsfans können sich auf dem Steinbock-Spielplatz (ab 6 Jahren) richtig austoben!

Steinbock-Pass

Mit dem Steinbock-Pass haben Wanderer die Möglichkeit, das Steinbock-Paradies Pontresina auf spielerische Art zu erkunden, indem sie die vier Berghütten "Unterer Schafberg", "Chamanna Paradis", "Chamanna Segantini" und "Chamanna Georgy" besuchen sowie einen Stempel für ihren Pass holen. Wenn dabei zusätzlich das jeweilige Hüttenrätsel gelöst wird, erhalten die fleissigen Steinbock-Paradies-Wanderer vor Ort eine kleine Belohnung. Der Steinbock-Pass ist

Zum spielerischen Wandervergnügen für Familien wird der Ausflug im Steinbock-Paradies Pontresina auch mit dem Steinbock-Pass, der bei der Pontresina Tourist Information, bei der Tal- und Bergstation Languard, im Romantik Hotel Muottas Muragl und an der TAlstation Punt Muragl erhältlich ist. Es gilt , die darauf verzeichneten Stationen – die Berghütten Unterer Schafberg, Paradis, Segantini und Georgy – zu besuchen, das jeweilige Hüttenrätsel zu lösen und sich einen Stempel für den Pass zu holen. Am Ende lockt natürlich ein kleiner Gewinn! Allerlei Wissenswertes über das Bündner Wappentier vermittelt die liebevoll ausgestattete Steinbock-Galerie bei der Alp Languard. Und immer schön die Augen offenhalten, denn nicht selten sind die trittsicheren Tiere am Berghang zu erspähen.

Paradisrunde

Beansprucht die Steinbock-Pass-Route tüchtig die Muskeln beim Auf und Ab über Stock und Stein, steht diese 5 km lange Rundwanderung von der Alp Languard zur Paradishütte ganz im Zeichen der Gemütlichkeit. Auf Schritt und Tritt dabei: die herrliche Aussicht auf das Berninamassivsieht! Unser Tipp: Gönnen Sie sich reichlich Pausen auf den sieben Sitzbänken entlang des Weges, an denen Infotafeln Sie mit humorvollen Anekdoten vom Pontresiner Wildhüter Daniel Godli rund um den Steinbock bestens unterhalten.

Steinbock-Paradies Pontresina



Adresse
Pontresina Tourismus
Via Maistra 133
7504 Pontresina

T +41 81 838 83 20