Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc

Klettergarten Sils Muot Marias

1'809 m ü. M.

Dieses kleine Juwel wurde in den Jahren 89/90 von Graziano Alberti eingerichtet und von ihm im 2005 saniert. Der senkrechte bis leicht überhängende Kalkfelsen verlangt eine ausgefeilte Technik und gute Fingerkraft. Der interessante Boulderquergang, die gute Erreichbarkeit und die schöne Wiese machen diesen Felsen trotz nur 7 Routen zu einem beliebten Trainingsort.


Zugang/Standort
Am nordwestlichen Ausgang des Dorfteils Sils-Maria, gleich nach der Residenz Alpenrose, 50 m in nördlicher Richtung über einen schmalen Wiesenweg zum Felsen. Der kleine Block ist nur etwa 8 m hoch und 30 m breit. Die Wiese darf bis zur Heuernte nicht betreten werden. Parkmöglichkeiten gibt es im Zentrum von Sils-Maria im Parkhaus. Der Fels ist in knapp 10 Minuten bequem zu erreichen.




Adresse
Tourist Information Sils

7514 Sils i. E.

T +41 81 838 50 50