Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Dorfführung Samedan

Das malerische Dorf begeistert mit Postkartenidylle und buntem Treiben gleichermassen

Der vitale Hauptort des Oberengadins ist nicht nur das politische Zentrum, sondern auch Hort der Engadiner Lebensart. Seine Bedeutung verdankt Samedan seiner Lage im Herzen des Oberengadins: Das Dorf ist Dreh- und Angelpunkt der Rhätischen Bahn und Heimat des kleinen internationalen Flughafens.

Dank seiner Lage im Herzen unseres Hochtals entwickelte sich Samedan schon früh zum Hauptort des Oberengadins. Doch auch wenn das politische und wirtschaftliche Leben hier summt und brummt, hat sich Samedan doch seine Engadiner Lebensart bewahrt. Sein Traditionsbewusstsein spiegel sich auch im Dorfbild wider, wo sich die Fassaden in den Strässlein und Gassen mit reichem Sgraffitos als schönste Fotosujets präsentieren.

Kulturinteressierte müssen in Samedan nicht lange nach faszinierenden Höhepunkte suchen, die reihen sich im Dorfkern aneinander wie Perlen an einer Kette: allen voran der renovierte Kirchturm «La Tuor» und die stattliche Chesa Planta aus dem Jahr 1595, das heute als Museum für Wohnkultur und mit einer reich bestückten romanischen Bibliothek dafür sorgt, dass die Engadiner Kultur lebendiger Teil der Gegenwart bleibt. Mitten im historischen Dorfkern findet sich auch das erste vertikale Mineralbad & Spa der Schweiz,das zum „Baden zwischen Himmel und Erde, Kirche und Bergen“ einlädt.

Die Dorfführung beginnt bei der Tourist Information und führt über den Schulhausplatz zum historischen Dorfkern Sur Tuor. Weiter geht's über Bügl da la Nina zum Restaurant Central, zur Dorfkirche und anschliessend zur Chesa Planta, bevor wieder der Ausgangspunkt erreicht wird.

Ort Samedan
Daten, Zeiten 26. Juni - 25. September 2019,
mit Ausnahme vom 31. Juli
jeweils mittwochs 16.00 Uhr
Dauer 1 Std. 30 Min.
Sprachen Deutsch
Treffpunkt Vor der Infostelle Samedan
Kosten Kostenlos
Bemerkungen Nach der Führung offeriert die Gemeinde einen Apéro

(Änderungen vorbehalten.)

Dorfführung Samedan



Adresse
Samedan Tourist Information

7503 Samedan

T +41 81 851 00 60