Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_liftestm_eng_6chair_liftestm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicularestm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_busstm_booking_bus_cable_railwaystm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_hotel_skipass_bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk

Die Geschichte von Bever

Die verträumte Berggemeinde begeistert mit architektonischen Schätzen

Woher der Name Bever kommt, ist nicht bekannt. Vielleicht von «Biber», wie Sprach- und Namenforscher vermuten? Diese Deutung würde jedenfalls exzellent zur intakten Natur passen, die es rund um die kleine Berggemeinde zu entdecken gilt. Und auch zum Dorf selber, das sich wie der scheue Nager ein bisschen versteckt hält, da die Hauptstrasse einen Bogen um den Ort schlägt. Gut so, denn auf diese Weise bleiben Einheimischen wie Gästen die wertvollen historischen Spuren wohl noch lange erhalten.

So zum Beispiel die geschichtsträchtigen Palazzi mit ihren schönen Stuben und Gewölben oder die urigen Engadinerhäuser mit den breiten Satteldächern, den kleinen tiefen Fenstern und den breiten Toren. Nicht zu vergessen auch die Jakobskirche San Giachem aus dem 14. Jahrhundert, deren gotischen Wandmalereien als einzigartig gelten.

Den passenden Rahmen zu diesem verwunschenem Dorfbild bilden die schönen Gartenanlagen, die vom ästhetischen Gespür und kulturellem Bewusstsein der weitgereisten reichen Familien zeugen. Wer mehr wissen möchte über das Dorf, das sich im 20. Jahrhundert vom Armenhaus des Oberengadins zur viel beachteten Umwelt-Pioniergemeinde Graubündens entwickelte, nimmt am besten an der kostenfreien Dorfführung teil oder blättert in "Bever. Die Geschichte eines Engadiner Dorfes." (erhältlich bei der Gemeindekanzlei Bever und der Bever Tourist Information).

schichte.

Die Geschichte von Bever